Stuttgart News ! Stuttgart News & Infos Stuttgart  Forum ! Stuttgart Forum Stuttgart Videos ! Stuttgart Videos Stuttgart Foto - Galerie ! Stuttgart Foto-Galerie Stuttgart WEB-Links ! Stuttgart Web-Links Stuttgart Lexikon ! Stuttgart Lexikon Stuttgart Kalender ! Stuttgart Kalender
Stuttgart News & Stuttgart Infos & Stuttgart Tipps

 Stuttgart-News.Net: News, Infos & Tipps zu Stuttgart

Seiten-Suche:  
 
 Stuttgart-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News, Infos & Tipps @
Stuttgart-News.Net:
Menschen eine echte Chance geben
BEMBEL-WITH-CARE® nun auch bei REWE West und Südwest im Regal
400 zusätzliche REWE-Filialen listen BEMBEL-WITH-CARE®
Neue Help Tech Logo
Mit Help Tech Help fokussiert sich Handy Tech auf Ihre Kunden
Eine wirklich herzige Geschichte
Die neuen Kartenpersonalisierungsmaschinen sowie die neue Falz- und Kuvertiermaschine
Ausbau der Kapazitäten bei Kartenpersonalisierung und Lettershop
Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Who's Online
Zur Zeit sind 57 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Online Werbung

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Haupt - Menü
Stuttgart-News.Net - Services
· Stuttgart-News.Net - News
· Stuttgart-News.Net - Links
· Stuttgart-News.Net - Forum
· Stuttgart-News.Net - Lexikon
· Stuttgart-News.Net - Kalender
· Stuttgart-News.Net - Foto-Galerie
· Stuttgart-News.Net - Testberichte
· Stuttgart-News.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Stuttgart-News.Net News
· Stuttgart-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Stuttgart-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Stuttgart-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Stuttgart-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Stuttgart-News.Net Link senden
· Stuttgart-News.Net Event senden
· Stuttgart-News.Net Bild senden
· Stuttgart-News.Net Testbericht senden
· Stuttgart-News.Net Kleinanzeige senden
· Stuttgart-News.Net Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Stuttgart-News.Net Mitglieder
· Stuttgart-News.Net Gästebuch

Information
· Stuttgart-News.Net FAQ/ Hilfe
· Stuttgart-News.Net Impressum
· Stuttgart-News.Net AGB
· Stuttgart-News.Net Statistiken

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Seiten - Infos
Stuttgart News Net - Mitglieder!  Mitglieder:426
Stuttgart News Net -  News!  News:13.716
Stuttgart News Net -  Links!  Links:3
Stuttgart News Net -  Kalender!  Events:0
Stuttgart News Net -  Lexikon!  Lexikon:1
Stuttgart News Net - Forumposts!  Forumposts:140
Stuttgart News Net -  Galerie!  Galerie Bilder:4
Stuttgart News Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Deutsche-Politik-News.de aktuell
·Rainer Podeswa, Stuttgarter AfD-Landtagsabgeordneter, stellt Strafanzeige gegen Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) wegen Beleidigung und Verleumdung!

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Online Web Tipps
Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus Expedia.de ru123

Stuttgart-News.Net - News & Infos rund um Stuttgart & Stuttgarter!

Stuttgart News! Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Erste Staatshaftungsklage auf Schadensersatz gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht!

Geschrieben am Samstag, dem 05. August 2017 von Stuttgart-News.Net

Stuttgart News
Stuttgart-News.Net - Stuttgart Infos & Stuttgart Tipps | Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Zur Staatshaftungsklage auf Schadensersatz gegen die Bundesrepublik Deutschland:

Lahr (ots) - Die im Abgasskandal führende Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat bundesweit die erste Staatshaftungsklage gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen des VW Abgasskandals eingereicht.

Die Klage wurde beim Landgericht Freiburg anhängig gemacht. Sie richtet sich gegen die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesverkehrsministerium, dieses vertreten durch den Bundesminister Dobrindt.

Mit seiner Klage begehrt der Kläger Schadensersatz von der Bundesrepublik Deutschland. Bei dem Kläger handelt es sich um einen Käufer eines VW Golf GTD, welcher mit der Manipulationssoftware der Volkswagen AG versehen ist. Er hat das Fahrzeug 2012 zu einem Kaufpreis von 19.000 EUR erworben.

Mit seiner Klage wirft er der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere dem Bundesverkehrsministerium und dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) vor, Ihren Pflichten nicht nachgekommen zu sein. Der Bundesrepublik Deutschland werden zwei Verstöße gegen Europarecht vorgeworfen, die nach Ansicht der Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zu einem Schadensersatzanspruch aus einem europäischen Staatshaftungsanspruch führen.

Auch die Europäische Kommission hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland eingeleitet. Dadurch fühlt sich der Kläger in seiner Ansicht bestärkt.

Zum einen wird der Bundesrepublik Deutschland vorgeworfen, die Typengenehmigungsrichtlinie 2007/46/EG nicht hinreichend umgesetzt zu haben. Nach Art. 46 der Richtlinie war die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet, abschreckende Sanktionen für Verstöße gegen die Richtlinie vorzusehen.

Nach Ansicht der Kanzlei hat die Bundesrepublik Deutschland solche Sanktionen nicht geregelt. Bestätigt wird die Kanzlei durch zwei Rechtsgutachten, die für den 5. Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages (VW Untersuchungsausschuss) erstellt wurden.

Die Gutachter Prof. Dr. Führ und Prof. Dr. Klinger vertreten in ihren Gutachten ebenfalls die Auffassung, dass die Typengenehmigungsrichtlinie in Deutschland nicht hinreichend umgesetzt wurde.

Zum anderen wirft die Kanzlei der Bundesrepublik Deutschland und dabei insbesondere dem Bundesverkehrsministerium, vertreten durch Herrn Dobrindt und dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) vor, die Automobilindustrie nicht hinreichend überwacht zu haben. Im Rahmen des Typengenehmigungsverfahrens war das KBA verpflichtet, hinreichende Prüfungen und Überwachungen vorzunehmen.

Obwohl es seitens des Umweltbundesamtes bereits früh Anzeichen für überhöhte Emissionen gab, stellte das KBA zu keinem Zeitpunkt eine illegale Abschalteinrichtung fest. Erst nachdem die Volkswagen AG im September 2015 die Manipulationen einräumte, will das Kraftfahrtbundesamt von den illegalen Abschalteinrichtungen erfahren haben. Dies erscheint wenig glaubwürdig.

Die Kanzlei wirft dem KBA vor, viel zu spät gehandelt zu haben. Hätte das Kraftfahrtbundesamt frühzeitig erkannt, dass es Manipulationen gibt, hätte der Kläger das Fahrzeug nie erworben.

Nunmehr besitzt er ein mangelhaftes Fahrzeug und bleibt auf seinem Schaden sitzen. Diesen Schaden möchte er von der Bundesrepublik Deutschland ersetzt erhalten. Er möchte seinen Kaufpreis zurück und der Bundesrepublik dafür das mangelhafte Fahrzeug übergeben.

Nachdem die Zeitschrift "Der Spiegel" erst kürzlich von einer illegalen Abschalteinrichtung bei einem Porsche Cayenne berichtete und das Kraftfahrtbundesamt erst einige Wochen später mitteilte, es habe eine illegale Abschalteinrichtung bei Porsche gefunden, ist der Kläger sehr kritisch gegenüber den staatlichen Behörden.

Er stellt sich die Frage, warum zunächst die freie Presse auf eine Abschalteinrichtung hinweisen muss, bevor das KBA reagiert. Nachdem auch der Dieselgipfel zu einer Farce wurde und keine Ergebnisse für den Kläger brachte, entschloss er sich die Bundesrepublik Deutschland auf Schadensersatz zu verklagen.

Dr. Ralf Stoll, der das Verfahren federführend führt, teilt dazu mit: "Es handelt sich bundesweit um die erste Staatshaftungsklage im Abgasskandal. Wir können diesem Staatsversagen nicht länger zuschauen und haben deshalb eine Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. Bisher hat es keinerlei Konsequenzen für dieses Staatsversagen gegeben.

Wir sind der Ansicht, dass deshalb die Gerichte darüber urteilen müssen, ob die Bundesrepublik Deutschland, namentlich durch Herrn Dobrindt und das KBA, auch eine Mitschuld an dem Skandal trägt. Viele unserer Mandanten sind erschüttert über das Verhalten der Behörden und verlieren den Glauben an die Rechtsstaatlichkeit. Dies kann nicht hingenommen werden."

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vertritt und berät mehr als 35.000 Geschädigte des Abgasskandals und hat bereits mehr als 3.400 Klagen bundesweit gegen Händler und gegen die Volkswagen AG eingereicht.

Auch erste Klagen gegen Porsche wurden kürzlich in Stuttgart erhoben. Die Kanzlei hat bereits zahlreiche Urteile gegen Händler und gegen die Volkswagen AG erstritten.

Pressekontakt:

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Einsteinallee 1/1
77933 Lahr
Telefon (Nur für Presseanfragen): 07821 / 92 37 68 - 310
Fax: 07821 / 92 37 68 - 889
kanzlei@dr-stoll-kollegen.de
www.vw-schaden.de

Original-Content von: Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Recht gehabt! Schadenersatz bei VW-Abgasskandal
(Youtube-Video, Wirtschaft TV, Standard-YouTube-Lizenz, 02.03.2016):

"In der Sendung "Recht gehabt!" klärt Rechtsanwalt Jörg Sommer über aktuelle Urteile und Ihre Rechte auf. In dieser Folge: Der Abgasskandal bei VW und Audi und welche Ansprüche Sie gegen den Konzern haben. Es geht um viel Geld."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/105254/3701960, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Weitere Baden Württemberg Parteien News & Infos auf Parteien-News.de - dem freien Politik & Parteien News Portal mit aktuellen News und Artikeln

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Stuttgart-News.NET als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Stuttgart-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Stuttgart-News.NET distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Erste Staatshaftungsklage auf Schadensersatz gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

Stuttgart 2010: Chronologie: Polizeieinsatz 30.9.10 ...

Stuttgart 2010: Chronologie: Polizeieinsatz 30.9.10 ...

Alle Web-Video-Links bei Stuttgart-News.NET: Stuttgart-News.NET Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

Afrikanischer Messerfisch - Aquarium Berlin - Dezembe ...

Zgorzelec (ehemals Görlitz) 22.09.2017 / Teil 2

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017


Alle DPN-Video-Links bei Stuttgart-News.NET: Stuttgart-News.NET DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

Stuttgart-Nachts-130213-sxc-only-stand-re ...

Stuttgart-Nachts-130213-sxc-only-stand-re ...

Stuttgart-Neues-Schloss -130213-sxc-only- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Stuttgart-News.NET: Stuttgart-News.NET Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 Stuttgart
Stuttgart ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit über 600.000 Einwohnern dessen größte Stadt. Sie ist die sechstgrößte Stadt Deutschlands und bildet das Zentrum der rund 2,7 Millionen Einwohnern zählenden Region Stuttgart. Sie ist Kernstadt der siebtgrößten Agglomeration Deutschlands sowie der Europäischen Metropolregion Stuttgart (etwa 5,3 Mio. Einwohner), der viertgrößten in Deutschland. Das Stuttgarter Stadtbild wird durch viele Anhöhen (z. T. Weinberge), T ...

Diese Forum-Posts bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 Ja, diese Entwicklung hängt mit den niedrigen Zinsen zusammen und der Tatsache, dass es außer Immobilien kaum noch lohnenswerte Geldanlagen als Alternative gibt. Die Löhne sind in Stuttgart vergleichs ... (Morton, 26.06.2017)

  Das wäre doch mal was um Punkte zu sammeln. Jede Frau kannst sich an den Film mit Kevin Costner als Frank Farmer erinnern. Du planst ein Wochenende mit deiner Frau, bestellst Hotelzimmer und Music ... (Hans-Peter, 23.04.2017)

  Und mit dem ehlenden Kampfgeist kan es durchaus sein, dass man dann in der zweiten Liga zum Stammpersonal gehört. Da sind welche in der 2. Liga die auch schon mla in der Ersten gespielt haben. Abe ... (Otto76, 13.06.2016)

  Ich war da auch mal während einer Messe drin, feine Sachen gibt es dort. Aber mit dem Bistro von Delta-Fleisch-Hamburg kann es nicht konkurrieren. Das ist schon von der Einrichtung beeindruckend u ... (Godfrid, 28.09.2015)

  Es ist sehr merkwürdig, welche Veränderungen in einem Menschen vorgehen, wenn er auf einem Ministersessel sitzt – sagte schon Konrad Adenauer. Und der war ein Schlitzohr ohne Gleichen. Ministerpäs ... (HannesW, 25.08.2015)

  Stimmt, wenn das Projekt anschaut und den neuen Bahnhof kann man kaum glauben, dass es in derselben Stadt spielt. An diesem Bau sieht man das noch Träume wahr werden können. Am neuen Bahnhof sieht ... (Otto76, 21.05.2015)

  Freitag der 13., Bayer 04 Leverkusen gegen den VfB Stuttgart 4:0. Und mit 20 Punkten in 25 Spielen ist Stuttgart das Schlusslicht. Ob hier noch mal groß am Rad gedreht werden kann bezweifle ich. ... (DaveD, 14.03.2015)

 Man kann es auch übertreiben! Er war Koch und nicht genialer Gehirnchirurg, also durchaus ersetzbar. Er hat es eben nur ein bisschen besser verstanden mit seinem Können zu Klappern. (Aaron1, 25.10.2014)

 Man kann nicht alles wissen und das ist auch gut so. Sonst würde die Welt ja nur von Intelligenzbestien bevölkert sein und wer will schon unter solchen Kreaturen leben. Das Leben soll ja auch ein we ... (Erwin3, 09.10.2014)

 Ich komme aus Sachsen und dachte immer der Rest von Deutschland macht nur Witze über uns. Das es bei anderen Minderheiten genau so ist kann man hier gut nachlesen.... http://www.elkeswelt.de/schwa ... (Ortwin59, 22.08.2014)

Diese News bei Stuttgart-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 GRP Rainer Rechtsanwälte: Personelle Verstärkung im Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht (PR-Gateway, 20.04.2018)
GRP Rainer Rechtsanwälte: Personelle Verstärkung im Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht

Die international agierende Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte hat ihr Team verstärkt, um die hohe Beratungsqualität für die wachsende Mandantschaft noch weiter zu verbessern.

GRP Rainer Rechtsanwälte ist weiter auf Wachstumskurs. Ziel der Wirtschaftskanzlei ist es, der Mandantschaft aus dem In- und Ausland in vertrauensvoller Zusammenarbeit interdisziplinäre und ganzheitliche Lösun ...

 GRP Rainer Rechtsanwälte: Erfahrung mit Geschäftsführerhaftung wegen Insolvenzverschleppung (PR-Gateway, 18.04.2018)
GRP Rainer Rechtsanwälte: Erfahrung mit Geschäftsführerhaftung wegen Insolvenzverschleppung

Bei drohender Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung muss der Geschäftsführer Insolvenzantrag stellen. Bei Insolvenzverschleppung kann der Geschäftsführer persönlich haftbar sein.

Für Geschäftsführer oder andere leitende Organe ist es häufig schwer zu akzeptieren, dass das Unternehmen vor der Insolvenz steht. Verständlicherweise werden oftmals noch alle Hebel in Bewegung gesetzt, um die Inso ...

 Personalwirtschaftliche Abläufe digital transformieren (PR-Gateway, 17.04.2018)
Messe Zukunft Personal Stuttgart & Hamburg. DATEV präsentiert Lösungen für medienbruchfreie Prozessketten

(Mynewsdesk) Nürnberg, 17. April 2018: Wie viele gesellschaftliche Bereiche durchläuft die Personalwirtschaft derzeit eine Entwicklung hin zu mehr Digitalisierung und zunehmender Automatisierung von Verwaltungsprozessen. Dazu müssen Software-Lösungen noch besser miteinander v ...

 Bundeskartellamt verhängt Bußgelder in Millionenhöhe wegen illegaler Absprachen (PR-Gateway, 17.04.2018)
Bundeskartellamt verhängt Bußgelder in Millionenhöhe wegen illegaler Absprachen

Wegen der gemeinsamen Kalkulation von einheitlichen Bruttorpreisempfehlungen hat das Bundeskartellamt Bußgelder in Höhe von insgesamt ca. 23 Millionen Euro verhängt.

Wie das Bundeskartellamt mit Fallbericht vom 16. März 2018 mitteilt, hat die Behörde mit Entscheidung vom 21. Februar 2018 gegen zehn Unternehmen und einen persönlich Betroffenen aus der Sanitär-, Heizung- und Klimabranche (SHK) Bußgelder ...

 Verkauf von Unternehmensanteilen: Personengesellschaften müssen auf Gewinne Gewerbesteuer zahlen (PR-Gateway, 16.04.2018)
Verkauf von Unternehmensanteilen: Personengesellschaften müssen auf Gewinne Gewerbesteuer zahlen

Personengesellschaften müssen bei Verkäufen von Mitunternehmeranteilen Gewerbesteuer zahlen. Eine Verfassungsbeschwerde gegen eine entsprechende Vorschrift des GewStG ist gescheitert.

Die Einführung der Gewerbesteuerpflicht für Gewinne aus der Veräußerung von Anteilen an einer Mitunternehmerschaft durch § 7 Satz 2 Nr. 2 GewStG verstößt weder gegen den allgemeinen Gleichheitsgrundsatz de ...

 OLG München: Anspruch des Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs (PR-Gateway, 13.04.2018)
OLG München: Anspruch des Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs

Die Verjährung des Anspruchs eines Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs beginnt regelmäßig mit dem Schluss des Jahres, in dem er eine abschließende Provisionsabrechnung erhalten hat.

Ein Handelsvertreter kann bei der Abrechnung einen Buchauszug über alle Geschäfte verlangen, für die ihm eine Provision zusteht. Anhand des Buchauszugs kann der Handelsvertreter im Hinblick auf jedes einzelne provi ...

 OLG München: Geschäftsführer haftet bei Überschreitung seines Ermessensspielraums (PR-Gateway, 12.04.2018)
OLG München: Geschäftsführer haftet bei Überschreitung seines Ermessensspielraums

Verletzt ein Geschäftsführer schuldhaft seine Pflichten, kann er der Gesellschaft gegenüber schadensersatzpflichtig sein. Das bestätigt auch eine Entscheidung des OLG München.

Ein Geschäftsführer kann nicht nur gegenüber Dritten, sondern auch gegenüber der Gesellschaft schadensersatzpflichtig sein, wenn er seine Pflichten schuldhaft verletzt. Das heißt, der Geschäftsführer muss vorsätzlich oder fahrlä ...

 Der Gesellschaftsvertrag und was Sie darüber wissen sollten! (PR-Gateway, 11.04.2018)
Informationen der Kanzlei George & Partner

1. Was ist ein Gesellschaftsvertrag?

Erst durch einen Gesellschaftsvertrag entsteht eine Gesellschaft. Das bedeutet: Mit dem Abschluss eines Gesellschaftsvertrags entstehen gegenseitige Rechte und Pflichten der Gesellschafter untereinander. Sie verpflichten sich hiermit zur Erreichung eines gemeinsamen Zwecks.

Wie dieser Zweck zu fördern ist, wird im Gesellschaftsvertrag bestimmt. Der Gegenstand und der Umfang der Verfolgung von gle ...

 GRP Rainer Rechtsanwälte Erfahrungsbericht - Erben haften für Steuerschulden (PR-Gateway, 11.04.2018)
GRP Rainer Rechtsanwälte Erfahrungsbericht - Erben haften für Steuerschulden

Wer ein Erbe antritt, wird zum Gesamtrechtsnachfolger des Erblassers. Das bedeutet, er erbt nicht nur das Vermögen, sondern übernimmt auch die Schulden. Dazu gehören auch die Steuerschulden.

In den Nachlass eines Erblassers fallen auch seine Schulden. Tritt der Erbe die Erbschaft an, übernimmt er damit auch die Schulden des Erblassers. Hat der Erblasser Steuern hinterzogen, muss der Erbe dies umgehend den ...

 FG Köln: Nicht fortlaufende Rechnungsnummern rechtfertigen nicht die Hinzuschätzung des Gewinns (PR-Gateway, 11.04.2018)
FG Köln: Nicht fortlaufende Rechnungsnummern rechtfertigen nicht die Hinzuschätzung des Gewinns

Bei einer Betriebsprüfung fiel auf, dass das Unternehmen keine fortlaufenden Rechnungsnummern verwendete. Dies berechtigte das Finanzamt nicht zu einer Hinzuschätzung, entschied das FG Köln.

Kann die Finanzbehörde die Besteuerungsgrundlagen nicht ermitteln oder berechnen, muss sie schätzen. Das gilt u.a. dann, wenn der Steuerpflichtige keine ausreichenden Angaben machen kann oder tatsäch ...

Werbung bei Stuttgart-News.NET:





Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Erste Staatshaftungsklage auf Schadensersatz gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht!

 
Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Video Tipp @ Stuttgart-News.NET


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Online Werbung

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Stuttgart News
· Weitere News von Stuttgart-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Stuttgart News:
JahresendSEO - ein neuer SEO-Contest wurde gestartet!


Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Online Werbung

Stuttgart News Net - Infos News & Tipps @ Stuttgart ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Stuttgart-News.net - rund ums Thema Stuttgart / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Gelisted bei blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Erste Staatshaftungsklage auf Schadensersatz gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht!